UnivIS
Informationssystem der Universität Kiel © Config eG 
Christine - Pax optima rerum
  Sammlung/Stundenplan Home  |  Kontakt  |  Hilfe    
Suche:       
 
 Darstellung
 
Druckansicht

 
 
 Extras
 
Ausgabe als iCal

 
 
 Außerdem im UnivIS
 
Vorlesungsverzeichnis

Lehrveranstaltungen einzelner Einrichtungen

 
 
Telefon & E-Mail

Personen/Einrichtungen

Räume

 
 
Forschungsbericht

Publikationen

 
 
Veranstaltungskalender >>

Klimawandel und Migration: Perspektiven eines Pazifischen Inselstaates

Antrittsvorlesung
Prof. Dr. Silja Klepp
Geographisches Institut

Veranstalter: Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

Montag, 22.5.2017: 16:15 - 17:45 Uhr; LMS12 - R.9[HS Geographie]

Der Vortrag fächert zunächst das interdisziplinäre Feld der Klimamigrationsforschung auf und untersucht, welche unterschiedlichen Narrativen und Interessen damit verknüpft werden. Es zeigt sich, dass neue Perspektiven auf Klimamigration und Klimaanpassung notwendig sind, welche die BewohnerInnen von vulnerablen Gebieten nicht zu Opfern machen, sondern die sozialen Prozesse, die vor dem Hintergrund des Klimawandels entstehen, in den Blick nehmen.

Der Inselstaat Kiribati im zentralen Pazifik ist so stark vom Klimawandel bedroht, dass KlimaforscherInnen seine mittel- bis langfristige Unbewohnbarkeit annehmen. Die Regierung sucht mit unterschiedlichen Strategien nach Lösungen für die Zukunft des Landes. Kiribati setzt dabei auch auf einen langfristigen Auszug seiner Bürgerinnen und Bürger, der schon heute begonnen hat. Die Regierung verhandelt mit unterschiedlichen Ländern Migrationsprogramme und Umsiedlungsoptionen, die eine Migration „in Würde“ (Migrate with Dignity) erlauben sollen.

Mit dem Forschungsansatz der anthropology of emerging legal orders, der die Aushandlungsprozesse um Klimawandel und Migration im Pazifikraum analysiert, werden heutige Perspektiven auf Klimawandelanpassung erweitert. Unter anderem wird die Untersuchung transnationaler Rechtsbildungsprozesse „dezentriert“, die im Kontext des Klimawandels im globalen Süden erforscht werden.

Kontakt: Klepp, Silja
Geographisches Institut (Sektion Geographie)
Telefon +49 431 880-5641, Fax +49 431 880-4658, E-Mail: klepp@geographie.uni-kiel.de

UnivIS ist ein Produkt der Config eG, Buckenhof